Software Architecture Camp | 30. November – 4. Dezember 2020 | Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte

Software Architecture Camp | 30. November – 4. Dezember 2020 | Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte

Lade Veranstaltungen

Software Architecture Camp - Foundation und Workshop "Soft Skills für Softwarearchitekten"

Hinweis zur iSAQB-Zertifizierungsprüfung

Die anschließende, optionale Prüfung zum „Certified Professional for Software Architecture“ (iSAQB) findet am Freitag, 26. Juni 2020, ab 15:30 bis ca. 17.00 Uhr statt. Die Prüfung ist optional und wird durch einen unabhängigen und beauftragten Prüfer der iSAQB durchgeführt. Sie kostet zusätzlich zum Seminarpreis € 250,-. Die beauftragte Prüfungsinstitution der iSAQB sendet Ihnen im Anschluss der Prüfung eine extra Rechnung über den Betrag zu. Für die Prüfung melden wir alle Teilnehmer vorab an. Sollten Sie nicht an der Zertifizierungsprüfung teilnehmen wollen, dann reicht uns eine kurze Information während der Veranstaltung. Bitte beachten Sie: Um eine optimale und qualitativ hochwertige Schulungssituation gewährleisten zu können, werden für den Soft Skills Workshop maximal 12 Teilnehmer zugelassen.

Trainer

Markus Harrer arbeitet seit über zehn Jahren in der Softwareentwicklung. Seine Spezialgebiete sind Clean Code, Softwaresanierung, Performance-Optimierung und Software Analytics. Als Berater hilft er, Software nachhaltig und strategisch sinnvoll zu verbessern.

Dr. Jörg Preußig ist Mitglied im iSAQB und war viele Jahre als Software-Architekt in einem Großkonzern tätig. Er verbindet langjährige praktische Erfahrung in internationalen IT Projekten mit umfangreicher Bühnenerfahrung als Schauspieler. Seine Trainings zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Dazu verknüpft er alle theoretischen Inhalte mit konkreten Projektsituationen und arbeitet an praktischen Fallbeispielen der Teilnehmer.

Phillip Ghadir verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT aus unterschiedlichsten Branchen. Sein Hauptinteresse gilt der Konstruktion von Softwaresystemen – insbesondere von Architekturen für unternehmenskritische, verteilte Systeme. Er ist CTO und Mitglied der Geschäftsleitung der INNOQ und als solches für die projektübergreifende Organisation der INNOQ verantwortlich. Phillip ist persönliches Gründungsmitglied des iSAQB e.V. und arbeitet aktiv an der Ausgestaltung des Lehrplans für den CPSA-F (Certified Professional for Software Architecture, Foundation Level) sowie den CPSA-A (Certified Professional for Software Architecture, Advanced Level) mit. Er spricht darüber hinaus regelmäßig auf Fachkonferenzen wie der JAX und ist Autor zahlreicher Magazinbeiträge.

Veranstaltungsort:

Das Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte befindet sich im lebendigen Stadtzentrum von Berlin und erinnert durch sein einzigartiges Interieur an die New Yorker Börse. Das moderne Hotel bietet kostenloses WLAN, ein hoteleigenes Businesscenter, einen privaten Parkplatz und die Light Lounge: eine Bar mit Terrasse und einem trendigen, edlen Ambiente. Aufgrund seiner zentralen Lage in der Nähe des Messegeländes und Kongresszentrums sowie den U-Bahn-Stationen Spittelmarkt und Märkisches Museum, können Sie bequem Ziele in der Stadt erreichen.

Zum Veranstaltungshotel

 

Unterkunft:

Unter dem Kennwort „Entwickler Akademie“ können Sie Ihre Unterkunft direkt im Hotel unter der Reservierungshotline +49 (0) 30 400 557 700 oder per E-Mail an ppwbres@pphe.com buchen.

Für die Teilnehmer*innen des Software Architecture Camps bietet das Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte Sonderpreise für Übernachtungen an. Ein Einzelzimmer inkl. Frühstück können Sie für 99 € und ein Doppelzimmer inkl. Frühstück für 114 € buchen. Die oben genannten Preise gelten bis zum 1. November 2020. Das Zimmerkontingent ist begrenzt und nur so lange der Vorrat reicht verfügbar.

Anmeldung

  • Early-Bird-Preise bis zum 29. Oktober! Sie sparen 200,- € pro Teilnahme!
  • Kollegenrabatt: Bei gleichzeitiger Anmeldung von drei oder mehr Kollegen aus einem Unternehmen spart jeder Teilnehmer 200,- €!